Banner Aktuelles VAMV NRW

Aktuelles VAMV NRW

Aktiv & engagiert

Tag der offenen Tür in der Kindertagespflege


Zu Gast gewesen, sich alles angesehen und direkt die Vertretung für die Ferienzeit organisiert. Eine Familie hat beim Tag der offenen Tür unserer Vertretungs-Tagestelle "Glückspilz" nicht lange gezögert. Die Räumlichkeiten des Glückspilz in der Kleiststraße und unsere Tagespflegepersonen haben den Eltern so gut gefallen, dass sie die Vertretung in der Ferienzeit umgehend organisiert haben. Im Rahmen der Aktionswoche "Gut betreut in der Kindertagespflege" des Bundesverbands für Kindertagespflege haben wir die Türen unserer Vertretungs-Kindertagespflegestelle geöffnet und unsere Arbeit vorgestellt.

Wenn das Kind von einer Kindertagespflegeperson, die mit dem VAMV NRW e.V. in Essen zusammen arbeitet, betreut und gefördert wird, steht Eltern Montag bis Freitag zwischen 7:30 Uhr und 16:30 Uhr eine Vertretungstagespflegeperson zur Verfügung. Die Vertretung greift auch, wenn der Urlaub der eigenen Tagesmutter oder Tagesvaters nicht mit den Zeiten der Eltern vereinbar ist.

Gut betreut in der Kindertagespflege gilt beim VAMV NRW für alle Kinder – auch für Kinder mit besonderem Förderbedarf. Unsere Fachberaterin für die inklusive Kindertagespflege hat deshalb Vertreter anderer Verbände und Organisationen zu der Veranstaltung "Von Anfang an gemeinsam – Inklusion in der Kindertagespflege" eingeladen. Sie stellte zunächst die inklusive Kindertagespflege als Chance in der Betreuung von Kindern unter drei Jahren vor und erkärte, wie Tagesmütter auf die Arbeit mit diesen Kindern in speziellen Qualifizierungen vorbereitet werden. Anschließend führte sie anhand praktischer Beispiele aus, wie die Inklusion in Einzelkinder-Tagespflegestellen und Großpflegestellen gelingen kann.