Banner Aktuelles VAMV NRW

Aktuelles VAMV NRW

Aktiv & engagiert

Neuer Kurs "Inklusion in der Kindertagespflege"


Am 20.03.2020 startet beim VAMV NRW ein neuer Zertifikatskurs „Inklusion in der Kindertagespflege". Der Kurs umfasst 160 Stunden, davon 100 Stunden Präsenzzeit und 60 Stunden Selbstlerneinheiten.

Ziel der Fortbildung ist die Vermittlung von fachlich-theoretischen Grundlagen für eine inklusive Betreuung in der Kindertagespflege. Im Mittelpunkt steht die Verknüpfung des neu erworbenen Fachwissens mit den persönlichen Erfahrungen der Tagesmütter und Tagesväter. Wir entwickeln inklusive Konzeptionen verbunden mit praktischen Ideen zur Umsetzung in den Alltag der Kindertagespflege. Während der Fortbildung werden wir uns mit folgenden Fragen und Themen beschäftigen:

Beteiligung aller Kinder an gemeinsamen Bildungs- und Lernprozessen, Erziehungspartnerschaft und Lebenswelten von Familien mit Kindern mit Behinderung, Kooperation und Vernetzung mit Hilfesystemen, Kommunikationsformen, Rechtsgrundlagen, Basiswissen zu Formen von Behinderung und ihre Auswirkungen, Auseinandersetzung mit eigener Haltung zum Thema Inklusion, Vorurteilsbewusstsein, Rolle und Aufgaben

Bei Interesse wenden Sie sich bitte per E-Mail an Ihre zuständige Fachberaterin.

Melden Sie sich gern bei Rückfragen an unsere Fachberaterin Kathrin Bollmann (bollmann (at) vamv-nrw.de.